FW Kreis

Antragsfrist für STRABS-Zahler läuft ab

Straßen, sagt Landratskandidatin Regina Enz, sind für die Allgmeinheit. Deshalb konnten die Freien Wähler zu Recht durchsetzen, dass die STRABS abgeschafft wurden. Gemeint sind die Beiträge, die bei Instandhaltung einer kommunalen Straße von den Anliegern zu erbringen waren.

Doch viele Menschen haben in der Vergangenheit zahlen müssen. Unabhängig von deren wirtschaftlicher Situation – was existenzielle Probleme mit sich brachte. Noch bis Ende des Jahres können einige auf finanzielle Unterstützung hoffen. Dank des Härteausgleichs, für den sich die Freien Wähler stark genacht haben – wie Regina Enz betont.

Alle wichtigen Informationen dazu haben wir für Sie bereitgestellt:

Info-Seite: Härteausgleich STRABS
Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Back to top button
Close